LLOYD Time 2-2014 - page 10

anBord.HierwirdderSchuhherstel-
ler neben den LED-Banden kün ig
auch auf der kontaktstarken zwei-
ten, statischen Bandenreihe Flagge
zeigen. Klaus Filbry, derVorsitzende
der Geschä sführung von Werder
Bremen, freut sich: „Wir sind sehr
glücklich, dasswir die Partnerscha
mit LLOYD Shoes um zwei Jahre
verlängern und erneut inhaltlich
ausbauenkonnten. Auch inZukun
wollenwir gemeinsam dieMarken-
bekanntheit über die Präsenz im
Weser-Stadion sowie über unsere
Kommunikationskanäle weiter er-
höhen. Wir sind sicher, dass wir
auchweiterhindazubeitragen, dass dieErfolgsgeschich-
te der Damen- undHerrenschuhemit dem roten Strei-
fenunter demAbsatz fortgeschriebenwird.“
Zudem ist LLOYD der Ausstatter aller Vereine, und
sowohl dieSpieler als auchderBetreuerstab tragenkünf-
tig zu o‘ziellen Anlässen Schuhe mit dem roten Strei-
fen. „LLOYD Shoes ist der ideale Partner für uns, weil
für den perfekten Au ritt mit sportlichem Fuß nicht
nur Sportlichkeit undEleganz vonBedeutung sind, son-
dern auchAusdauer undHaltbarkeit. Ich trage LLOYD-
Schuhe privat bereits seit vielen Jahren“,
kommentiert Michael Schade, Sprecher der
Geschä sführung bei Bayer 04, die Fortfüh-
rung der Partnerscha .
„Aktuelle Marktforschungs-Analysen
haben eine signifikante Steigerung derMar-
kenbekanntheit bestätigt und uns darin
bestärkt, auch kün ig einen Schwerpunkt
unserer Marketing-Aktivitäten im Bereich
Sport-Sponsoring zu setzen“, so LLOYD
MarketingleiterinHeideSchiene. „Wir sehen
den Profi-Fußball als perfekte Wahl, unsere
Zielgruppen in einem emotionalen Umfeld
mit außergewöhnlich hoher Akzeptanz zu
erreichen“, so Schieneweiter.
Für die kommende Saison wurden
die langjährigen Kooperationen mit
dem SVWerder Bremen und Bayer
04 Leverkusen verlängert, neu hin-
zugekommen ist Hertha BSC. Eine
deutliche Aufstockung erfährt das
mit Bayer 04 vereinbarte Leistungs-
paket. LLOYDwird hier kün ig als
Premium-Partner agieren und folgt
damit inder Sponsorenpyramide di-
rekt auf Hauptsponsor und Ausrüs-
ter. Zusätzlich zu den seitmehreren
Jahren belegten Premium-TV-Ban-
den wird die Traditionsmarke erst-
mals auch mit reichweitenstarken
CamCarpets und auf TV-relevanten
Sponsorenboards in der BayArena präsent sein. Beim
HauptstadtclubHerthaBSCwirdLLOYDkün igaufder
Hierarchie-Ebene „Hertha-Partner“ angesiedelt seinund
als solcher die Premium-TV-Videobande belegen.
„Wir sind stolz, dasswirmit dem traditionsreichen
und renommierten Schuhhersteller LLOYD einen neu-
en Hertha-Partner gewinnen konnten und freuen uns
auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit“, so Ingo Schiller,
Geschä sführer FinanzenHerthaBSC. AuchbeiWerder
BremenbleibtLLOYD für zweiweitere Jahreals Sponsor
PARTNERAUF
DEMPLATZ
LLOYD baut seine Sponsoring-Partnerscha en in der
Fußball-Bundesliga erneut aus und sichert sich somit eine
umfassende und bundesweiteTV-Präsenz.
Bei o ziellenAnlässen vonLLOYD
ausgestattet:DieMannschaften vonWerder
BremenundHerthaBSC (hier auf dem
Platz) undBayer04Leverkusen.
LLOYDNEWS
10
LLOYD TIME
NR 2/2014
1,2,3,4,5,6,7,8,9 11,12,13,14,15,16,17,18,19,20,...52
Powered by FlippingBook